Standort

Image

Bad Nenndorf

Bad Nenndorf liegt vor den Toren Hannovers im Schaumburger Land, zwischen den Höhenzügen Deister und Bückeberge. In nur 15 km Entfernung liegt das schöne Steinhuder Meer.
 
Die Stadt Bad Nenndorf gehört zur Samtgemeinde Nenndorf und wird von den Mitgliedsgemeinden Haste, Hohnhorst und Suthfeld umschlossen. Bad Nenndorf gilt mit seiner Weltoffenheit als attraktive, pulsierende Stadt mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert.
 
 

Lernorte

Bad Nenndorf und/oder Umgebung bietet eine gute Grundlage um eine Freie Schule zu gründen. Die Nähe zur Natur und zum Wasser bieten Raum für außergewöhnliche außerschulische Lernorte. Hier können Kinder Natur auf unterschiedlichste Art und Weise erleben.
 
Ob beim Laufen oder Walken in der Natur, beim Besuch des nahegelegenen Tierhofs, beim Bau einer Hütte oder beim Segeln auf dem nahegelegenen Steinhuder Meer. Wissen kann überall vermittelt werden. Es benötigt nicht zwangsweise einen Klassenraum mit Bestuhlung und Frontalunterricht.

Umgebung

Der Kontrast der Natur zum Tourismus und die Nähe zur Landeshauptstadt Hannover bietet Heranwachsenden die Möglichkeit verschiedenster Lernformen.  
 
Neben dem Naturerlebnis können aufgrund der guten Verkehrsanbindung viele weitere außerschulische Lernorte, wie Theater, Museen, in Kooperationen auch Laboratorien oder industrielle Standorte besucht werden.
 
 
 
 

Coworking

In der Nähe der Schule planen wir ein sogenanntes Coworking-Space. Dies sind Büroräume, die stunden-, tage- oder auch monatsweise anzumieten sind.
 
Hierdurch ergeben sich mehrere Vorteile: zum einen erleben Kinder Wirtschaft und Beruf im Alltag und können für mögliche Projekte Hilfe und/oder Unterstützung anfragen; zum anderen können Erwachsene die Inspiration von Kindern z.B. durch Projektangebote suchen. Gerade in kreativen Berufen kann dies ein Vorteil sein. Eine Win-Win-Situation.

Wirtschaft

Der Standort bietet die Möglichkeit, Schulprojekte in aller Zurückgezogenheit zu entwickeln und dann der Öffentlichkeit vorzustellen, z.B. in Form von Ausstellungen, in der Schule, im Coworking-Space oder auf dem Weihnachtsmarkt.

 
Wir glauben, dass ein solches Konzept nicht nur eine Bereicherung für die Stadt ist, sondern auch die Wirtschaft belebt.
 
 
 

Let´s do it!

 
 
;-))

Steinhude in Bildern